Globale Lebensmitteltrends – Küchenhelden für zu Hause: Die 10 wichtigsten Trends 2024

Entdecken Sie Trend #6 in Innovas Top Ten Trends 2024, "Home Kitchen Heroes"

15. April 2024 – Der Trend Nr. 6 von Innova Market Insight für 2024, „Home Kitchen Heroes“, wirft ein Schlaglicht auf das Essen zu Hause, ein Trend, der während der COVID-19 begann und sich in den letzten Jahren zu einer erkennbaren Bewegung entwickelt hat. Eine Kombination aus der Erforschung von Verbrauchertrends und der Markteinführung neuer Produkte im Bereich Lebensmittel und Getränke dient der Information und Unterstützung dieses Trends.

Kostengünstige Vorteile der Bewirtung zuhause

Hausmannskost ist zu einer praktikablen und willkommenen Option für Essen und Unterhaltung geworden. Die Ergebnisse der Verbraucherforschung bestätigen den Trend zum Essen zu Hause. Weltweit essen die Verbraucher häufiger zu Hause, insbesondere angesichts der nach der Pandemie steigenden Lebensmittelpreise und der allgemeinen Inflation.

Es gibt zahlreiche mögliche Vorteile, wenn Sie selbst gekochte Mahlzeiten anbieten. Die Verbraucher haben ihre Kochkünste verbessert, essen eine größere Vielfalt an Lebensmitteln und können sich zu Hause mit Familie und Freunden treffen. Sie treiben auch das Wachstum von kulinarisch inspirierten Lebensmitteln und Getränken sowie von Fertiggerichten voran. Diese bieten einfache Lösungen für weniger erfahrene Köche. Eine weitere Lösung für die Bewirtung zu Hause sind praktische Würzmittel und Kochsaucen, die für mehr Abwechslung sorgen und das Vertrauen stärken.

Inflation wirkt sich auf die Ausgaben aus

Das Preis-Leistungs-Verhältnis von Lebensmitteln und Getränken ist den Verbrauchern wichtig. Die Verbraucher suchen nach einem besseren Preis-Leistungs-Verhältnis bei Lebensmitteln und Getränken, vor allem angesichts der globalen Trends bei Lebensmitteln, die zeigen, dass zwei Drittel der Verbraucher angeben, im vergangenen Jahr aufgrund der Inflation und höherer Preise mehr für Lebensmittel und Getränke ausgegeben zu haben. Wenn Sie zu Hause kochen, können die Verbraucher ihre Ausgaben für Lebensmittel besser kontrollieren, als wenn sie auswärts essen. Die Inflation ist jedoch nicht von Region zu Region gleich hoch. Am wenigsten in Asien und am meisten in Europa, so die Verbraucher Trends Forschung.

Küchenhelden

Prioritäten bei den Ausgaben

Die globale Verbraucherforschung zeigt, dass die Zeit, die man mit Freunden und Familie verbringt, als sehr wichtig angesehen wird. Als die Verbraucher nach den Prioritäten bei den verfügbaren Ausgaben befragt wurden, nannten sie die Zeit mit Familie und Freunden als oberste Priorität nach den Ausgaben für die Gesundheit, dem Geldsparen und dem Genießen der Feiertage.

Zu Hause essen mehr als auswärts essen

Zu Hause zu essen wird zu einem immer häufigeren Ernährungstrend. Fast die Hälfte der Verbraucher weltweit, insbesondere in Mexiko, Brasilien und Indonesien, gaben an, dass sie im vergangenen Jahr vermehrt zu Hause gegessen haben. Das sind dreimal so viele Verbraucher, die mehr zu Hause essen, als auswärts zu essen. Süßwaren und heiße Getränke sind die am schnellsten wachsenden Lebensmittel- und Getränkekategorien für das gesellige Beisammensein zu Hause.

Selber kochen bedeutet Frische

Immer mehr Verbraucher auf der ganzen Welt kochen zu Hause selbst und verwenden frische Inhaltsstoffe. Der Anteil der Verbraucher, die zu Hause kochen und frische Inhaltsstoffe verwenden, hat auch nach der COVID-19-Pandemie weiter zugenommen. Verbraucher, die sich ihrer Kochkünste sicher sind, sowie die Generation der Boomer sind diejenigen, die am ehesten zu Hause Mahlzeiten von Grund auf kochen, so eine Studie der Global Food Trends.

Köche inspirieren

Nach der COVID-19-Pandemie wurden immer mehr Lebensmittel und Getränke auf den Markt gebracht, die von Küchenchefs inspiriert waren, und auch die Qualität der Restaurants stieg an. Diese Produkte lassen die zu Hause gekochten Mahlzeiten professioneller erscheinen. Von Köchen inspirierte Saucen und Gewürze wuchsen am schnellsten. Eltern, die das Essen zu Hause servieren, suchen auch nach qualitativ hochwertigen Babynahrungsoptionen.

Convenience Foods

Fertiggerichte erleichtern den Verbrauchern das Selbstkochen. Globale Trends in der Lebensmittelindustrie zeigen, dass ein großer Teil der Verbraucher täglich Fertiggerichte verwendet. Vorgefertigte Convenience-Produkte wie Kochsaucen und Mahlzeitensets helfen den Verbrauchern auch bei der Zubereitung von Speisen zu Hause. Die Verbraucher – vor allem diejenigen, die ihre Kochkünste nicht so gut beherrschen – sind der Meinung, dass die Verwendung eines Mahlzeitensets als Kochen von Grund auf gilt. Die Verbraucher, allen voran die Millennials, interessieren sich zunehmend für Mahlzeitenabonnements, die ihnen nach Hause geliefert werden. Diese Verbraucher greifen auch zu Fertiggerichten und Fertigmischungen.

Die am schnellsten wachsenden Fertiggerichte sind Hauptgerichte, Sandwiches und Instant-Nudeln; auch Fertiggerichte, Beilagen und Fleischersatzprodukte sind auf dem Vormarsch. Die Einführung von Sandwiches ist in Europa am weitesten verbreitet, während die Einführung von Instantnudeln in Asien sehr verbreitet ist, wo Instantnudeln Teil vieler ethnischer Küchen sind.

globale Trends bei Lebensmitteln

Entscheidungen treffen

Verschiedene wirtschaftliche Faktoren beeinflussen die Entscheidung eines Verbrauchers, zu Hause selbst zu kochen, etwas mehr Geld für kulinarisch inspirierte Lebensmittel oder Fertiggerichte auszugeben oder in ein Restaurant zu gehen. Wenn die Inflation und die Lebensmittelkosten sinken und das verfügbare Einkommen steigt, könnte sich die Wahl der Verbraucher weg von der Selbstversorgung zu Hause und hin zu teureren Optionen verschieben.

Da Millennials und Verbraucher anderer Generationen jedoch mehr Selbstvertrauen in ihre Kochkünste haben, werden sie sich vielleicht dafür entscheiden, mehr selbst zu kochen und Familie und Freunde zu bewirten. Diejenigen, die weniger selbstbewusst und erfahren sind, werden wahrscheinlich weiterhin Fertiggerichte verwenden, die einfach zuzubereiten sind und für kleine Gruppen oder Partys serviert werden können.

Die Kraft der Gewürze

Gewürze, Kochsaucen und ähnliche Produkte zur Verstärkung des Aromas können die Qualität und Raffinesse der Fertiggerichte erhöhen und sie so schmecken lassen, als würden sie von Grund auf gekocht. Wie beim Kochen von Grund auf, sprechen Gewürze, Würzmittel und Kochsaucen Millennials am meisten an.

Was kommt als nächstes bei den globalen Food Trends?

Mehr Nährwert

Inspiriert von Frische, Mahlzeitensets und der Qualität von Produkten, die von Köchen inspiriert wurden, verlangen Verbraucher möglicherweise bessere, nahrhaftere Inhaltsstoffe wie frisches Gemüse, um ihre Gesundheit und ihr Wohlbefinden zu verbessern. Nachhaltigkeit ist auch für Verbraucher ein wichtiges Thema. Daher suchen sie bei den Inhaltsstoffen, die in den Mahlzeitenpaketen nach Hause geliefert werden, eher nach lokalem Fleisch, Geflügel und Fisch sowie nach Fleischersatzprodukten.

Erweiterung von Köchen inspiriert

Produkte, die von Restaurants oder Köchen inspiriert sind, werden in den Küchen der Verbraucher immer beliebter. Obwohl Saucen und Würzmittel das Wachstum als beliebte Rezepthilfen im Jahr 2024 vorantreiben, können auch andere Kategorien wie Lebensmittel für Babys und Kleinkinder, Cerealien, Desserts und Eiscreme, Obst und Gemüse sowie Fleischersatzprodukte durch Inspiration von Köchen oder Restaurants verbessert werden.

Globale Diversität

Achten Sie auf die Markteinführung einer wachsenden Vielfalt verpackter Produkte aus einer breiten Palette globaler Küchen, einschließlich afrikanischer und asiatischer. Zu den beliebten Gerichten gehören heute Hauptgerichte, Sandwiches und Instant-Nudeln aus verschiedenen Regionen. Alle regionalen Küchen weisen ein positives Fünfjahreswachstum auf, mit Ausnahme Osteuropas.

Generationelle Reife

Die Unterschiede zwischen den Generationen spiegeln zum Teil die Merkmale ihrer Lebensabschnitte wider. Die Köche der Generation Z werden selbstbewusster und suchen das Abenteuer und die Aufregung in globalen Gerichten, die zu Hause zubereitet werden. Millennials, die Fertiggerichte, Fertigmischungen und Essensabonnements verwenden, aber auch frischen Inhaltsstoffen einen hohen Stellenwert beimessen, könnten ihre Kochkünste zu Hause weiterentwickeln und schließlich mehr rohe, frische Inhaltsstoffe verwenden.

 

Dieser Artikel basiert auf unserem Bericht, „Top 10 Trends 2024: Trend #6 – Home Kitchen Heroes – Global.“
Wenn Sie an diesem Bericht interessiert sind, können Sie gerne eine Demo anfordern. Dazu können Sie entweder eine Demo buchen oder unser Kontakt-Formular benutzen.

Mehr Inspiration

Von Aromen bis zu Verpackungen, von Trends in den Kategorien bis zum Verhalten der Verbraucher. Wir untersuchen inspirierende und faszinierende Fälle, um herauszufinden, was passiert, warum es passiert und welche Auswirkungen das auf den Sektor hat.

Diesen Trend teilen

Contact me for a demo

Kontaktieren Sie mich für eine Demo

Didn’t find what you were looking for today?

Let us know what topics you’re interested in, and we’ll show you how Innova can help you get the insights you need

Explore our Insights, Reports and Trends

Before you go

Sign up to receive webinar invites, our latest blogs and information on new Innova products and services.  

Explore our Insights, Reports and Trends

Erhalten Sie Updates