Globale Markttrends für Fleisch und Fleischalternativen

Entdecken Sie, wie sich die "Top Zehn Trends 2024" auf den globalen Markt für Fleisch und Fleischalternativen auswirken

31. Mai 2024 – Innova Market Insights‘ Top 10 Trends für 2024 ist ein wichtiger Leitfaden für zukünftige Chancen in der Lebensmittel- und Getränkeindustrie. Die Insights stammen aus breit angelegten globalen Verbraucherumfragen und Analysen neuer Produkteinführungen, die das gesamte Spektrum der Branche abdecken, einschließlich Fleisch, Fisch, Geflügel und Fleischsnacks.

Hier werden die wichtigsten Trends hervorgehoben, die die Zukunft der Fleischindustrie prägen, darunter die wachsende Nachfrage nach Produkten mit Tierschutzaussagen, der Aufstieg pflanzlicher Alternativen und die Bedeutung der Nachhaltigkeit.

Trend #1 – Die Natur pflegen

Der erste Top Trend innerhalb der globalen Trends auf dem Fleischmarkt ist „Nurturing Nature“. Dieser Top Trend bezieht sich darauf, dass Verbraucher von Unternehmen mehr Maßnahmen zum Schutz der Natur erwarten, als bloße Behauptungen zur Nachhaltigkeit.

Verbraucher suchen zunehmend Produkte, die mit ihren Werten übereinstimmen, einschließlich Nachhaltigkeit und Tierschutz. Dieser Trend spiegelt sich in der wachsenden Nachfrage nach Fleischprodukten mit tierschutzbezogenen Angaben wider, die von 2021 bis 2023 weltweit ein durchschnittliches jährliches Wachstum von 26% verzeichnen. Die von Innova durchgeführten Umfragen zu Trends im Bereich Fleisch zeigen, dass die Verbraucher besonders auf den Tierschutz und die nachhaltige Landwirtschaft achten. Sie kaufen Produkte, die mit Aussagen wie „aus Weidehaltung“ und „frei von Antibiotika“ werben.

Dieser Trend wird durch den Wunsch nach Natürlichkeit und Ernährung angetrieben, da einige Verbraucher glauben, dass Produkte aus nachhaltiger Landwirtschaft gesünder und ethischer sind. Neben dem Tierschutz interessieren sich die Verbraucher auch für die Umweltauswirkungen ihrer Lebensmittelauswahl. Sie sind auf der Suche nach Produkten, die einen geringeren CO2-Fußabdruck haben und mit nachhaltigen Anbaumethoden hergestellt werden. Dieser Trend spiegelt sich in der wachsenden Beliebtheit von pflanzlichen Fleischalternativen wider, die eine nachhaltigere Alternative zu herkömmlichen Produkten darstellen.

Trend #2 – Das Lokale wird global

Der nächste Top-Trend, der am meisten mit den Trends auf dem globalen Fleischmarkt zu tun hat, „Local Goes Global“, unterstreicht den wachsenden Trend, dass Verbraucher authentische und abenteuerliche Gerichte aus dem Ausland suchen, deren Inhaltsstoffe in der Nähe ihrer Heimat produziert werden. Dieser Trend wird durch den Wunsch nach einzigartigen und geschmackvollen Erlebnissen sowie durch eine wachsende Wertschätzung für lokale und nachhaltige Lebensmittelquellen angetrieben.

Verbraucher sind zunehmend daran interessiert, neue und aufregende Aromen aus der ganzen Welt zu probieren, aber sie wollen auch wissen, woher ihre Lebensmittel kommen und wie sie hergestellt werden. Dies hat dazu geführt, dass die Nachfrage nach Inhaltsstoffen aus der Region und nach Produkten, die nach traditionellen Methoden und Rezepten hergestellt werden, gestiegen ist. Die Verbraucher können das Beste aus beiden Welten genießen: den Komfort der modernen Lebensmittelproduktion und den Geschmack der traditionellen Hausmannskost.

Als Reaktion auf diesen Trend auf dem globalen Fleischmarkt entwickeln die Hersteller von Fleisch und Fleischalternativen neue Produkte, die authentische globale Aromen mit lokalen Inhaltsstoffen kombinieren und diese Einstellung der Verbraucher unterstützen. Zwischen 2022 und 2023 werden italienische und japanische Produkte mit Aromen 41% bzw. 32% häufiger eingeführt. Produkte der asiatischen Küche sind ebenfalls sehr beliebt, wobei länderspezifische Aromen wie Koreanisch auf dem Vormarsch sind.

Globaler Fleischmarkt

Trend #3 – Inhaltsstoffe: Im Mittelpunkt des Interesses

In „Ingredients: Taking the Spotlight“ werben die Unternehmen für Star-Elemente in ihren Produkten, denn die Verbraucher wünschen sich zunehmend wichtige Inhaltsstoffe für ihre Einkäufe. Dieser Trend wird durch den Wunsch nach gesünderen, schmackhafteren und nachhaltigeren Optionen angetrieben.

Die Hersteller von Fleisch und Fleischalternativen produzieren eine breite Palette neuer Produkte mit innovativen Inhaltsstoffen. Einer der bemerkenswertesten Trends auf dem Fleischmarkt im Bereich der Inhaltsstoffe ist die Zunahme pflanzlicher Alternativen. Diese Produkte werden aus pflanzlichen Inhaltsstoffen wie Soja, Erbsen oder Reis hergestellt und bieten in den Augen vieler Verbraucher eine gesündere und nachhaltigere Alternative zu herkömmlichen Produkten auf Tierbasis. Pflanzliche Alternativen werden immer beliebter und sind inzwischen in einer Vielzahl von Formaten erhältlich, darunter Burger, Würstchen und Nuggets.

Auch funktionelle Inhaltsstoffe wie Ballaststoffe und Proteine erfreuen sich zunehmender Beliebtheit, da den Verbrauchern die Bedeutung der Ernährung immer mehr bewusst wird. Protein wird als besonders wichtige Hauptzutat in Fleisch und Fleischalternativen angesehen, und die Verbraucher entscheiden sich für Produkte mit hohem Proteinanteil. Die Unternehmen konzentrieren sich auf die Markteinführung von Produkten mit Protein-Angaben, die im vergangenen Jahr um 14% gestiegen sind.

Trend #4 – Küchenhelden für Zuhause

„Home Kitchen Heroes“ ist ein Trend, der die zunehmende Beliebtheit des Kochens und Essens zu Hause unterstreicht. Dieser Trend auf dem globalen Fleischmarkt wird von mehreren Faktoren angetrieben, darunter der Wunsch nach gesünderen und erschwinglicheren Mahlzeiten und die Bequemlichkeit des Kochens zu Hause.

Dieser Trend führt dazu, dass Verbraucher zunehmend nach einzigartigen und geschmackvollen Inhaltsstoffen suchen, um ihre Kochkünste zu verbessern. Die meisten Verbraucher sind eher bereit, zu Hause mit Aromen zu experimentieren, als im Restaurant. Dementsprechend ist die Beliebtheit von Produkten wie Gewürzmischungen, Marinaden und Soßen für Fleisch und Fleischersatzprodukte gestiegen. Darüber hinaus suchen die Verbraucher nach Produkten, die bequem und einfach zuzubereiten sind – wie z.B. Mahlzeiten-Sets.

Street Food beeinflusste Aromen in Produkten der Hausmannskost inspirieren teilweise die Entwicklung neuer Produkte auf dem Markt für Fleisch und Fleischersatz. In den Supermärkten finden Sie heute Produkte wie Kebabs nach malaysischer Art und Lunchpakete nach griechischem Streetfood.

Trend #5 – Pflanzlich: Das Aufkommen der angewandten Angebote

Der letzte Top-Trend in der Diskussion, der die Trends auf dem globalen Fleischmarkt beeinflusst, „Platnt-Based: The Rise of Applied Offerings“ beleuchtet die wachsende Beliebtheit pflanzlicher Fleischalternativen. Verbraucher suchen zunehmend nach gesünderen, nachhaltigeren und ethischeren Lebensmitteln, und pflanzliche Fleischalternativen bieten eine praktikable Lösung.

Einer der wichtigsten Trends auf dem Markt für pflanzliches Fleisch ist der Anstieg der angewandten Angebote. Dies bezieht sich auf die Entwicklung pflanzlicher Produkte, die den Geschmack, die Textur und das Aussehen traditioneller Fleischprodukte imitieren. Erreicht wird dies durch den Einsatz innovativer Inhaltsstoffe und Technologien, wie Erbsenprotein, Sojaprotein und Mykoprotein. Angewandte Angebote sind für die Verbraucher attraktiv, weil sie eine vertraute und bequeme Möglichkeit bieten, ihren Fleischkonsum zu reduzieren. Sie können für eine Vielzahl von Gerichten verwendet werden, von Burgern und Würstchen bis hin zu Tacos und Fleischbällchen. Das macht es den Verbrauchern leicht, pflanzliche Optionen in ihre normale Ernährung einzubauen.

Nachhaltigkeit ist auch eine wichtige Triebfeder für die Präferenz der Verbraucher für pflanzliche Fleischprodukte. Verbraucher machen sich zunehmend Gedanken über die Auswirkungen ihrer Lebensmittelwahl auf die Umwelt, und pflanzliche Fleischalternativen sind für viele eine nachhaltigere Option als herkömmliche Fleischprodukte. Pflanzliche Produkte haben den Anspruch, weniger Land, Wasser und Energie zu verbrauchen als die herkömmliche Fleischproduktion und weniger Treibhausgase zu produzieren.

Wie geht es weiter auf dem globalen Fleischmarkt?

Der Markt für Fleisch und Fleischalternativen wird in den kommenden Jahren weiter wachsen. Dies ist auf eine Reihe von Faktoren zurückzuführen, darunter die steigende Nachfrage der Verbraucher nach pflanzlichen Proteinen, das zunehmende Bewusstsein für die Umweltauswirkungen der Fleischproduktion und die Fortschritte in der Lebensmitteltechnologie.

Einer der wichtigsten Trends auf dem Markt für Fleischalternativen ist der Anstieg der angewandten Produkte, d.h. pflanzlicher Produkte, die den Geschmack und die Textur traditioneller Fleischprodukte imitieren. Diese Produkte werden bei Verbrauchern, die nach einer nachhaltigeren und gesünderen Alternative zu Fleisch suchen, immer beliebter.

Ein weiterer wichtiger Trend ist die wachsende Beliebtheit von lokalen und authentischen Aromen bei Fleisch und Fleischalternativen. Die Verbraucher suchen zunehmend nach Produkten, deren Inhaltsstoffe in der Nähe ihrer Heimat produziert werden und die die kulinarischen Traditionen ihrer Region widerspiegeln.

Schließlich wird der Markt für Fleisch und Fleischalternativen auch durch Fortschritte in der Lebensmitteltechnologie angetrieben. Diese Fortschritte machen es möglich, pflanzliche Produkte herzustellen, die nahrhafter und geschmackvoller sind als je zuvor. Verbraucher suchen zunehmend nach nachhaltigen, gesunden und geschmackvollen Fleischprodukten, und der Markt reagiert darauf mit einer breiten Palette innovativer neuer Produkte.

 

Dieser Artikel basiert auf unserem Bericht, „Top Trends 2024: Meat & Meat Alternatives Trends – Global“. Wenn Sie an diesem Bericht interessiert sind, können Sie gerne eine Demo anfordern.
Dazu können Sie entweder eine Demo buchen oder unser Kontaktformular verwenden.

Mehr Inspiration

Von Aromen bis zu Verpackungen, von Trends in den Kategorien bis zum Verhalten der Verbraucher. Wir untersuchen inspirierende und faszinierende Fälle, um herauszufinden, was passiert, warum es passiert und welche Auswirkungen das auf den Sektor hat.

Diesen Trend teilen

Contact me for a demo

Kontaktieren Sie mich für eine Demo

Didn’t find what you were looking for today?

Let us know what topics you’re interested in, and we’ll show you how Innova can help you get the insights you need

Explore our Insights, Reports and Trends

Before you go

Sign up to receive webinar invites, our latest blogs and information on new Innova products and services.  

Explore our Insights, Reports and Trends

Erhalten Sie Updates