Trends in der Tiernahrung

Entdecken Sie die neuesten Trends in der Tiernahrung, einschließlich Insights für Verbraucher und funktionale Gesundheitsinformationen

Die Verbraucher konzentrieren sich in diesem Jahr nicht nur auf die Verbesserung ihrer eigenen Gesundheit und ihrer gesundheitsbezogenen Gewohnheiten. Sie sind auch bestrebt, ihren Haustieren die gleiche Fürsorge zukommen zu lassen. Die Verbraucher forschen verstärkt nach der besten Ernährung für ihre Haustiere, was mit Innovationen bei Nahrungsergänzungsmitteln für Haustiere und „biologisch angemessener“ Ernährung einhergeht. Das Segment „Fur Baby“ – ein Begriff, der besagt, dass Haustiere wie Kinder behandelt werden – boomt.

Verbraucher Insights zu Tiernahrung

Etwa ein Drittel der Käufer von Heimtierfutter kauft alle 2 bis 3 Wochen (30%). Die Brasilianer kaufen im Vergleich zu China, Dänemark und den Vereinigten Staaten im Durchschnitt häufiger ein.

Auf die Frage, welche Art von Futter sie im letzten Jahr für ihr Haustier gekauft haben, gaben die meisten Befragten an, sie hätten Trockenfutter gekauft. Im Einzelnen kauften 76% der Katzenbesitzer und 70% der Hundebesitzer Trockenfutter. Insgesamt sind den Verbrauchern gekaufte Produkte eher vertraut.

Einflussfaktoren für den Kauf von Tierfutter

Tierhalter achten am meisten auf den Preis, die Inhaltsstoffe und den Aromen die ihre Haustiere mögen, wenn sie für sie einkaufen. Die wichtigsten Trends in der Heimtiernahrung, die die Kaufentscheidungen beeinflussen, sind vollständige Ernährung und Produktsicherheit bei Katzen- und Hundefutter. Das gestiegene Interesse der Verbraucher an der Optimierung ihrer Gesundheit hat sich auch auf ihre Haustiere übertragen, denn die Verbraucher informieren sich verstärkt darüber, was in der Nahrung ihrer Haustiere enthalten ist. Diese Entwicklung könnte auf die wachsende Online-Präsenz von Tiernahrungsexperten und -liebhabern zurückzuführen sein, die das klassische Trockenfutter in Frage stellen.

Auf die Frage, welche Verkaufsstelle die Verbraucher beim Kauf von Heimtierfutter bevorzugen, antworteten die meisten Verbraucher, dass sie Fachgeschäfte für Heimtierbedarf bevorzugen, mit Ausnahme der USA, wo die Verbraucher Lebensmittelgeschäfte bevorzugen.

Trends in der Tiernahrung

Größe und Trends des Heimtierfuttermarktes

Auf Nordamerika entfallen 32% des wertmäßigen Umsatzes mit Heimtierfutter, noch vor Westeuropa, das 28% des Umsatzes ausmacht. Das schnellste Wachstum ist jedoch in Osteuropa zu verzeichnen, wo die Verkäufe ein CAGR von +9,0% (2021-2023F) aufweisen, verglichen mit einem CAGR von +5,6% weltweit im gleichen Zeitraum.

Die USA sind der größte Haustierfuttermarkt in Nordamerika, und weltweit verzeichnen die Philippinen das schnellste Wachstum. Auf Hundefutter entfällt in sechs von acht Regionen der größte Anteil am wertmäßigen Umsatz.

Trends in der Tiernahrung prägen die Kategorie

Die Markteinführung neuer Heimtiernahrung verzeichnete zwischen 2018 und 2022 eine CAGR von 6,8%, wobei die Unterkategorie Katzen- und Hunde-Nahrungsergänzungsmittel mit einem atemberaubenden Wachstum von 84% am besten abschnitt. Snacks und Leckerlis für Hunde machten im Jahr 2022 24% der NPD-Aktivitäten aus und lagen damit vor der NPD für Katzennassfutter, die 22% betrug.

Westeuropa ist mit einem Anteil von 34% die aktivste Region für die Entwicklung von Heimtierfutter, gefolgt von Nordamerika mit 27%. Die Anerkennung für die schnellste Wachstumsrate der NPD geht jedoch an Afrika, den Nahen Osten, Australasien und Osteuropa.

Die Bedeutung von Angaben wie „getreidefrei“ und „Proteingehalt“ ist von Region zu Region unterschiedlich. Dennoch zielen die Innovatoren vor allem auf gesundheits-, verpackungsfreundliche und ethische Aspekte ab. Was die Trends bei den Aromen in der Heimtiernahrung angeht, so sind Aromen mit tierischen Proteinen nach wie vor die bevorzugte Geschmacksrichtung für Innovatoren in der globalen Heimtiernahrungskategorie. Interessanterweise gehören pflanzliche Aromen zu den am schnellsten wachsenden Futtermitteln für Katzen und Hunde.

Trends Auswirkungen auf die Tiernahrung

Mehrere der zehn wichtigsten Trends von Innova für das Jahr 2023 beeinflussen die NPD in der globalen Tiernahrungskategorie. Umwelt- und Sozialbotschaften spielen in dieser Kategorie eine wichtige Rolle. Viele Heimtierhalter sind nicht bereit, bei ihrem Heimtierfutter Kompromisse einzugehen, und achten bei der Beschaffung von Zutaten auf eine hohe Glaubwürdigkeit, die Beschaffung der Inhaltsstoffe bis hin zur Herstellung.

Bedeutung der Inhaltsstoffe von Tiernahrung

Ein bemerkenswerter Trend in der Tiernahrung besteht darin, dass Verbraucher mit Haustieren verstärkt darauf achten, was in den Inhaltsstoffen der Tiernahrung upcycelt wird, und ob die Proteinquelle aus Gras gefüttert oder mit Protein in Humanqualität hergestellt wurde. Einige Verbraucher geben auch an, dass sie darauf achten, ob das Tierfutter vor Ort hergestellt wird und ob bei der Herstellung grüne Energie verwendet wird.

Trends bei pflanzlicher Tiernahrung

Haustierbesitzer übertragen oft ihre persönlichen Ansprüche an die Ernährung ihrer Haustiere, einschließlich pflanzlicher Vorlieben, die einen der vielen Trends in der Tiernahrung von heute ausmachen. Obwohl Katzen und Hunde als obligate Fleischfresser gelten, gibt es immer mehr Produkte, die pflanzliches Protein anstelle von tierischem Protein enthalten. Diese pflanzliche Entwicklung zeigt sich auch in einer größeren Vielfalt an Inhaltsstoffen, wie Obst und Gemüse, pflanzlichen Stoffen und nährstoffreichen Superfoods.

Functional Health Messaging Growth

Ein weiterer interessanter Trend in der Heimtiernahrung ist, dass die Gesundheitsfunktionen und -botschaften in der Heimtiernahrung zunehmen, wobei NPD auf spezifische Gesundheitsbedürfnisse wie Harnpflege in der Katzennahrung abzielen. Diese Funktionalität zielt nicht nur auf ein individuelles Gesundheitsproblem ab, sondern kann auch für rassespezifische Produkte wie die Maine Coon Futterlinie von Royal Canin verwendet werden. Klare Informationen auf der Verpackung klären die Besitzer darüber auf, wie die Produkte die Gesundheit ihrer Haustiere verbessern.

Was kommt als Nächstes?

Zu den wichtigsten Trends in der Heimtiernahrung gehören heute weltweit das Interesse der Tierhalter an funktionalen Gesundheitsvorteilen sowie an biologischer oder naturbelassener Tiernahrung und Leckereien. Mit fortschreitender Forschung und Entwicklung sind jedoch weitere Innovationen in diesem Bereich zu erwarten. Nachhaltigkeit und Umwelt sind die wichtigsten Trends in der Heimtiernahrung, und die Verpackung spielt dabei eine zentrale Rolle.

Eine beträchtliche Anzahl von Verbrauchern ist bereit, mehr für Verpackungen von Tiernahrung zu bezahlen, die biologisch abbaubar, erneuerbar oder nachhaltig sind. Erwarten Sie weitere Fortschritte in diesem Bereich, wie z. B. nachfüllbare Verpackungen und Großeinkaufsinitiativen. Angesichts der Inflation werden die Verbraucherausgaben für Heimtierfutter und Leckereien wahrscheinlich in gewissem Maße davon betroffen sein. Die potenziellen Auswirkungen der Inflation könnten eine Reaktion der Hersteller in der NPD auslösen, z. B. eine stärker an die Wirtschaft angepasste NPD.

 

Dieser Artikel basiert auf unserem Bericht „Trends in Pet Food“.
Wenn Sie an diesem Bericht interessiert sind, können Sie über unser Kontaktformular eine Demo anfordern.

Mehr Inspiration

Von Aromen bis zu Verpackungen, von Trends in den Kategorien bis zum Verhalten der Verbraucher. Wir untersuchen inspirierende und faszinierende Fälle, um herauszufinden, was passiert, warum es passiert und welche Auswirkungen das auf den Sektor hat.

Diesen Trend teilen

Contact me for a demo

Kontaktieren Sie mich für eine Demo

Didn’t find what you were looking for today?

Let us know what topics you’re interested in, and we’ll show you how Innova can help you get the insights you need

Explore our Insights, Reports and Trends

Before you go

Sign up to receive webinar invites, our latest blogs and information on new Innova products and services.  

Explore our Insights, Reports and Trends

Erhalten Sie Updates