Verbraucher Trends 2024: Chancen in Asien-Pazifik

Sehen Sie, wie sich die aktuellen Trends beim Verbraucher in der Region Asien-Pazifik entwickeln

17. Mai 2024 – Durch unsere umfangreichen 360-Forschungen haben wir die wichtigsten Treiber und Trends identifiziert, die die Region Asien-Pazifik prägen. Megatrends auf Makroebene, die Verfolgung von Lebensstil und Einstellungen der Verbraucher sowie die Erforschung von Verbrauchertrends wurden genutzt, um wertvolle Insights für Vermarkter, Innovatoren und Unternehmen zu liefern, die in der dynamischen Verbraucherlandschaft die Nase vorn haben wollen.

Makro Trends Kontext

Die Region Asien-Pazifik (APAC) wird von weitreichenden makroökonomischen Trends beeinflusst. Die Verbraucher in APAC sehen die Welt als ein schnelllebiges, dynamisches und herausforderndes Umfeld, in dem die Makrotrends Umweltverschmutzung, Gesundheitsfragen wie Gesundheitsversorgung, Lebensmittelsicherheit und Ernährung die größten Sorgen bereiten. Fortschritte in der Technologie, wie z.B. KI, schaffen ein unsicheres und zugleich innovatives Umfeld, in dem die Sicherheit persönlicher Daten und Cyberkriminalität ein echtes Problem darstellen. Auch die persönlichen Finanzen stehen im Mittelpunkt, da die Lebenshaltungskostenkrise wahrscheinlich zu einer verstärkten Besorgnis über Nahrungsmittelsicherheit und Ernährung führt.

Verbraucher-Verhalten: Gesünder leben

94% der Verbraucher in APAC geben an, dass sie ihren Lebensstil aufgrund globaler Probleme ändern. Sie wollen ein gesünderes Leben leben. Gesundheit und Wohlbefinden stehen bei den Verbrauchern deshalb ganz oben auf der Liste der Ausgaben, die über das Lebensnotwendige hinausgehen. Gutes Altern ist vor allem für ältere Generationen wichtig, während jüngere Generationen mehr Wert auf gutes Aussehen und mentale Gesundheit legen. Diät und Ernährung werden als der wichtigste Weg zu einem gesünderen Leben angesehen, gefolgt von körperlicher Bewegung und der Pflege der mentalen Gesundheit. Die Untersuchung von Verbrauchertrends zeigt, dass mehr als die Hälfte der Verbraucher angibt, mehr vollwertige pflanzliche Lebensmittel zu essen, und etwas weniger als die Hälfte der Befragten nimmt Lebensmittel und Getränke zu sich, die die Körperfunktionen unterstützen, wie z.B. Immunität und Darmgesundheit.

Verbraucher-Verhalten: Bewusstes Leben

Die Verbraucher handeln bewusst, um ökologische und ethische Anliegen zu unterstützen. Dazu gehören die Minimierung von Lebensmittelabfällen, die Auswahl von Produkten mit umweltfreundlicher Verpackung und die Reduzierung von Autofahrten oder die Nutzung umweltfreundlicherer Transportmittel, um die Umweltverschmutzung zu verringern. Gesundheits- und Umweltgründe werden als Hauptgründe für viele dieser Maßnahmen genannt. Die Verbraucher erwarten von den Unternehmen auch ökologisches und soziales Engagement, wobei der Naturschutz und die Anhebung der Gesundheits- und Ernährungsstandards als die wichtigsten Punkte genannt werden.

Verbraucher Trends 2024: Chancen in Asien-Pazifik

Verbraucher-Verhalten: Wechselnde Anlässe

Geselliges Beisammensein, Essen und Unterhaltung zu Hause werden in der Region immer beliebter. Soziale Medien sind für die 18- bis 44-Jährigen der wichtigste soziale Anlass, gefolgt von den Mahlzeiten in der Familie. Verbraucher über 45 Jahren legen am meisten Wert auf Familienmahlzeiten und Aktivitäten im Haushalt. Zu Hause zu essen ist außerdem ein wachsender Trend, der in den letzten zwölf Monaten um 24% gestiegen ist. Ausgehen wird eher für besondere gesellschaftliche Anlässe gewählt, wie z.B. Feiern und Mahlzeiten mit Freunden, der Familie oder einem Partner. Viele Verbraucher geben auch an, dass sie häufig Essen zum Mitnehmen bestellen, weil sie zu beschäftigt sind, um zu kochen.

Verbraucher-Verhalten: Sich etwas gönnen und sich belohnen

Die Verbraucher bevorzugen einfache, alltägliche Vergnügungsquellen. 56% gönnen sich alltägliche Glücksmomente. Zu den wichtigsten Quellen für Vergnügen und Belohnung gehören Zeit mit der Familie oder dem Partner, Unterhaltung und der Genuss von gesundem Essen und Trinken. Die Verbraucher planen auch, sich mehr mit Produkten oder Dienstleistungen in den Kategorien Reisen/Urlaub, Kleidung/Schuhe/Accessoires und Restaurants/Ausgehen/Bars zu verwöhnen.

Verbraucher Trends: Der Wert des Zusammenkommens

Verbraucher schätzen enge Beziehungen zur Familie, zu Freunden und zur Gemeinschaft als eine wichtige Quelle der Freude und als Möglichkeit, Stress zu bewältigen. Ein erheblicher Teil der Verbraucher hat Zeit mit der Familie oder mit Freunden verbracht, um den Stress zu bewältigen, der durch die vielen Krisen in der Welt entstanden ist. Viele sagen auch, dass gesellige Zusammenkünfte mit Familie und Freunden bei den Ausgaben Priorität haben.

In der Region sind zahlreiche Trends bei Verbrauchern zu beobachten, die sich in geselliger Runde treffen. Die virtuelle Welt wird genutzt, um mit anderen in Kontakt zu treten, sei es durch soziale Kontakte in Spielen oder durch digitale Räume wie das Metaverse. Auch eine neue „phygitale“ Art der Geselligkeit ist im Entstehen begriffen, bei der physische Orte digitale Elemente einsetzen, um die Verbraucher auf mehreren Ebenen einzubinden.

Die digitale Welt hat jedoch auch die Einsamkeit verstärkt, was die Verbraucher dazu veranlasst, mehr „echte“ Verbindungen zu anderen Menschen und der physischen Welt zu suchen. Einige kehren durch den Besuch von Gottesdiensten zur Spiritualität zurück, und Camping und Glamping sind neben dem Wandern in der Natur immer beliebter geworden. Die Verbraucher wünschen sich auch mehr lokale und reale Erlebnisse sowie Nostalgie und eine Verbindung zur Vergangenheit, die ihnen hilft, eine Verbindung zu lokalen Traditionen, Kultur und Erbe aus Vergangenheit und Gegenwart herzustellen.

Verbraucher Trends: Wohnen in den eigenen vier Wänden

Mehr als 30% der Verbraucher verbrachten mehr Zeit zu Hause oder erledigten mehr Dinge von zu Hause aus, weil sie Angst vor den zahlreichen Krisen in der Welt hatten. Darüber hinaus gibt es einen Trend bei den Verbrauchern, zu Hause zu essen und zu snacken, da viele mindestens zwei Tage pro Woche von zu Hause aus arbeiten.

Mit der zunehmenden Zeit, die sie zu Hause verbringen, betrachten Verbraucher (vor allem junge) ihre Wohnung als einen Ort, in den es sich zu investieren lohnt. Einige folgen neuen Trends in der Designphilosophie, um ihre Räume neu zu beleben, wie z.B. „Japandi“, das japanische und skandinavische Einflüsse vereint, während andere ihre Küche in eine Multiformat-Kaffeebar, einen Ess- und Arbeitsbereich verwandeln. Die Verbraucher kochen auch mehr zu Hause, aber oft mit vorgefertigten Fertiggerichten. Innovationen im Bereich der Kochhilfen, wie z.B. KI-gestützte Kochassistenten und verbesserte Reiskocher, können Verbraucher dazu anregen, häufiger selbst zu kochen.

Trends für Verbraucher: Von der Gesundheitsfürsorge zur Selbstfürsorge

Die Verbraucher wollen sich wohl fühlen, gut aussehen und ihre Gesundheit für die Zukunft schützen, wobei der Schwerpunkt auf der Prävention liegt. Zu den Maßnahmen, die zur Erreichung dieser Ziele ergriffen werden, gehören die Konzentration auf Flüssigkeitszufuhr und Schlafgewohnheiten, regelmäßiger Sport und eine nährstoffreichere Ernährung mit Schwerpunkt auf vollwertigen pflanzlichen Lebensmitteln.

Einige Verbraucher setzen auf Technologie, um ihre Gesundheit zu verbessern. VR-Meditation, KI-Persönliche Trainer und Badematten mit Gesundheitsscanner sind nur einige der Entwicklungen in dieser Region. Viele greifen auch zu funktionellen Lebensmitteln und Getränken, um den Schlaf zu verbessern, das Immunsystem zu stärken, die Verdauung zu verbessern und die Gesundheit von Herz und Knochen zu unterstützen. Andere profitieren von gezielten Gesundheitslösungen, wie z.B. Menopause-Retreats und personalisierte Nahrungsergänzungsmittel.

Verbraucher Trends: Savy Shopping

Digital intelligente Verbraucher übernehmen immer mehr Kontrolle und haben immer mehr Möglichkeiten, Geld zu sparen, oft mit Vorteilen für den Planeten und den Geldbeutel. In Zeiten wirtschaftlicher Unsicherheit kauft ein großer Teil der Verbraucher online ein, weil es billiger ist; sie kaufen näher an ihrem Wohnort ein, um die Treibstoffkosten zu senken; und sie kochen selber zu Hause, um Geld zu sparen.

Die Trends der Verbraucher zeigen auch, dass die Menschen Lebensmittelabfälle reduzieren – zum einen, um die Umwelt zu schützen und zum anderen um Geld zu sparen. Viele verkaufen ihre ungewollten Gegenstände auf beliebten Plattformen wie Vinted. Heimwerken und Selbstversorgung nehmen ebenfalls zu, ebenso wie die Inanspruchnahme von Dienstleistungen, die direkt an den Verbraucher gerichtet sind, um bessere Angebote zu finden.

Was sind die nächsten Trends für Verbraucher?

Da die Verbraucher die Verbindung zur Familie, zu Freunden, Partnern und Gemeinschaften schätzen, können Unternehmen nach Möglichkeiten suchen, die Verbesserung gemeinsamer Momente zu erleichtern, und sich darauf konzentrieren, den Verbrauchern zu ermöglichen, echte Verbindungen mit anderen Menschen zu pflegen. Dazu gehört die Entwicklung von mehr Möglichkeiten für Verbraucher, nostalgische und lokale Erfahrungen zu machen, sowie die Schaffung von mehr Chancen für „phygitale“ Räume, die Verbraucher genießen können.

Auch das Leben zu Hause rückt immer mehr in den Mittelpunkt. Diese Entwicklung können Marken nutzen, indem sie Chancen für Snacks und für die Zubereitung von selbstgemachten Speisen anbieten, die auf den Haushalt zugeschnitten sind. Das Interesse der Verbraucher an Gesundheit und Selbstfürsorge wird wahrscheinlich weiterhin den Kauf von funktionellen Lebensmitteln und Getränken, pflanzlichen Getränken und frischen, vollwertigen Inhaltsstoffen fördern. Schließlich sollten Marken nach neuen Wegen suchen, um den Verbrauchern kostengünstige Produkte anzubieten, die auch dem Planeten zugute kommen.

 

Dieser Artikel basiert auf unserem Bericht „Asia-Pacific Consumer Trends – Opportunities for 2024“. Wenn Sie an diesem Bericht interessiert sind, können Sie gerne eine Demo anfordern.
Dazu können Sie entweder eine Demo buchen oder unser Kontaktformular verwenden.

Mehr Inspiration

Von Aromen bis zu Verpackungen, von Trends in den Kategorien bis zum Verhalten der Verbraucher. Wir untersuchen inspirierende und faszinierende Fälle, um herauszufinden, was passiert, warum es passiert und welche Auswirkungen das auf den Sektor hat.

Diesen Trend teilen

Contact me for a demo

Kontaktieren Sie mich für eine Demo

Didn’t find what you were looking for today?

Let us know what topics you’re interested in, and we’ll show you how Innova can help you get the insights you need

Explore our Insights, Reports and Trends

Before you go

Sign up to receive webinar invites, our latest blogs and information on new Innova products and services.  

Explore our Insights, Reports and Trends

Erhalten Sie Updates