Aufkommende pflanzliche Trends: Insights aus den USA und Kanada

Entdecken Sie die neuesten pflanzlichen Insights für die USA und Kanada, einschließlich Verbraucher-Insights, die die Präferenzen der Generationen und beliebte Formate abdecken

Laut der Innova Fleisch, Milchprodukte & Alternative Proteins Umfrage 2023 sind 15% der Verbraucher in den USA und Kanada Flexitarier und 5% der Verbraucher geben an, Vegetarier zu sein. Pflanzliche Milch und pflanzliches Fleisch bleiben die führenden pflanzlichen Alternativen auf dem Lebensmittel- und Getränkemarkt. Sie sind auch die am meisten konsumierten Kategorien pflanzlicher Lebensmittel, zusammen mit pflanzlichem Speiseeis und gefrorenen Desserts, pflanzlichem Käse und pflanzlichen Suppen. Ein Viertel der Verbraucher in den USA und Kanada gibt an, pflanzliche Milchprodukte wie milchfreie Milch, milchfreien Joghurt und milchfreien Käse zu kaufen, und ein Fünftel der Verbraucher kauft beim Lebensmitteleinkauf Fleischalternativen wie pflanzliche Steaks, pflanzliche Wurstwaren und pflanzliche Snacks wie Jerky. In der Kategorie der alternativen Milchprodukte ist die milchfreie Milch die am häufigsten konsumierte Kategorie, während unterschiedliche Fleischarten die beliebtesten alternative Fleischkategorie ist. Die im Rahmen der Innova Trends Survey 2024 befragten Verbraucher geben an, dass sie zu Hause eher pflanzlich essen als im Restaurant.

Pflanzlich hat ein gesundes, natürliches und nachhaltiges Image

Verbraucher beschreiben pflanzliche Produkte und pflanzliche Ernährungsweisen als gesund, natürlich und nachhaltig. Die Trends bei den Verbrauchern zeigen, dass sie Milchprodukte und Fleischalternativen in ihre Ernährung aufnehmen, um die Verdauung zu fördern und Protein Aufnahme zu erhöhen. Sie sind jedoch besorgt über den schlechten Geschmack und das schlechte Aroma von pflanzlichen Milchprodukten und Fleischalternativen sowie über künstliche Inhaltsstoffe. Auf die Frage, warum sie 100% pflanzliche Alternativen konsumieren, antwortet fast die Hälfte der Verbraucher, dass diese gesünder sind, die Umwelt schonen und Abwechslung in den Speiseplan bringen. Die Verbraucher haben verschiedene Bedenken gegenüber 100% pflanzlichen Alternativen, vor allem wegen des Preises, des Geschmacks und der Beschaffenheit. Ein Drittel der Verbraucher sagt, dass pflanzliche Lebensmittel und Getränke ein teures Image haben. Auch die Verbraucher in den USA und Kanada machen sich Sorgen um ihre Gesundheit.

Aufkommende pflanzliche Trends

Konsum Insights für pflanzliche

Veganer, Millennials und Frauen sind die Gruppen, die am häufigsten pflanzliche Milchprodukte kaufen. Veganer sind häufigere Käufer als Anhänger anderer Ernährungsprinzipien. Verbraucher, die 55 Jahre und älter sind, verwenden jedoch häufiger als andere Altersgruppen milchfreie Milch in ihren Mahlzeiten und Snacks. Veganer haben in den letzten 12 Monaten mehr Milchprodukte gekauft als Anhänger anderer Ernährungsprinzipien. Pflanzliche Nicht-Milchprodukte werden vor allem zum Frühstück konsumiert, während pflanzlicher Käse häufig zum Mittag- und Abendessen verzehrt wird und der Konsum von pflanzlichem Joghurt über den Tag verteilt ist.

Unterschiedliche Vorlieben für pflanzliche Milchprodukte

Verbraucher bevorzugen aromatisierte pflanzliche Milch gegenüber reiner pflanzlicher Milch, pflanzlichen Joghurt mit gesundheitlichem Zusatznutzen gegenüber milchfreiem Joghurt ohne gesundheitlichen Nutzen und reinen pflanzlichen Käse gegenüber aromatisiertem pflanzlichen Käse. Sie erwarten, dass pflanzlicher Käse tradtionellen Milchkäse in Aroma und Textur nachahmt. Milchprodukte auf Mandelbasis, Milchprodukte auf Haferbasis und Milchprodukte auf Kokosnussbasis sind den Verbrauchern als pflanzliche Basis relativ vertraut und werden gut angenommen. Inzwischen fordern die Verbraucher, dass pflanzliche Milchprodukte billiger und besser schmeckend sein sollen.

Veganer und Gen Z kaufen die meisten pflanzlichen Fleischalternativen

Veganer und Gen Z führen beim Kauf pflanzlicher Produkte. Veganer haben in den letzten 12 Monaten mehr Fleischalternativen gekauft als Verbraucher mit anderen Ernährungsprinzipien. Fast die Hälfte der Gen Z Verbraucher die an einer Umfrage zu Verbrauchertrends teilgenommen haben, geben an, dass sie mehr als einmal pro Woche pflanzliche Snacks oder fertige Fleischalternativen konsumieren. Die Millennials sind jedoch die führende Generation für pflanzliche Wurstwaren.

Die Verbraucher kaufen Fleischalternativen in der Regel in normalen Supermärkten und verzehren sie zum Mittag- und Abendessen. Sie mögen pflanzliche Produkte, die alltagstauglich sind und mit Gewürzen verkauft werden. Die Verbraucher kennen und akzeptieren am ehesten Reis, Kartoffeln, Bohnen und Erdnüsse als Inhaltsstoffe der pflanzliche Fleischalternativen. Was das Format betrifft, so sind Burger/Patties und Fingerfood wie Nuggets und Sticks am beliebtesten. Inzwischen wünschen sich die Verbraucher günstigeres pflanzliches Fleisch mit besserem Geschmack.

Was kommt als Nächstes auf pflanzlicher Basis?

Behauptungen zur Nachhaltigkeit können Verbraucher anlocken. Etwa 2 von 5 Verbrauchern in den USA und Kanada glauben, dass pflanzliche Produkte nachhaltiger sind als herkömmliche Milchprodukte und Fleisch. Die Vorteile eines besseren Tierschutzes können auch Verbraucher in den USA und Kanada dazu bewegen, mehr pflanzliche Produkte zu kaufen. Die Verbraucher sind am ehesten mit pflanzlichen lokalen Gerichten vertraut, die sie selbst zubereiten, aber sie können auch von pflanzlichen lokalen Gerichten angezogen werden dank Mahlzeitenverpackungen oder durch Aufwärmen von Fertiggerichten.

 

Dieser Artikel basiert auf unserem Verbraucher-Insider-Bericht „Charting Tomorrow’s Plate: Plant-Based Trends in the US & Canada“. Wenn Sie an unserem Bericht über pflanzliche Milchprodukte und pflanzliches Fleisch in den USA und Kanada interessiert sind, können Sie gerne eine Demo anfordern. Dazu können Sie entweder eine Demo buchen oder unser Kontaktformular verwenden.

Mehr Inspiration

Von Aromen bis zu Verpackungen, von Trends in den Kategorien bis zum Verhalten der Verbraucher. Wir untersuchen inspirierende und faszinierende Fälle, um herauszufinden, was passiert, warum es passiert und welche Auswirkungen das auf den Sektor hat.

Diesen Trend teilen

Contact me for a demo

Kontaktieren Sie mich für eine Demo

Didn’t find what you were looking for today?

Let us know what topics you’re interested in, and we’ll show you how Innova can help you get the insights you need

Explore our Insights, Reports and Trends

Before you go

Sign up to receive webinar invites, our latest blogs and information on new Innova products and services.  

Explore our Insights, Reports and Trends

Erhalten Sie Updates