Markt für funktionelle Getränke: Gesundheitsfördernde Köstlichkeiten

Entdecken Sie die neuesten Trends bei funktionellen Getränken, einschließlich der Ansprüche der Verbraucher, in ihre Gesundheit zu investieren

Die Verbraucher sind in den letzten fünf Jahren zunehmend daran interessiert, ihre Gesundheit durch ihre Ernährung zu verbessern, und sehen den Markt für funktionelle Getränke als ein bequemes Mittel zur Förderung der Ernährung, der mentalen und körperlichen Gesundheit und der Leistungsfähigkeit an.

Setzen Sie auf gesundheitsfördernde Lebensmittel und Getränke

Ein Fünftel der Verbraucher gibt auf die Frage, wie sie sich gesund ernähren wollen, an, dass sie Lebensmittel oder Getränke mit gesundheitsfördernden Inhaltsstoffen wählen. Die Verbraucher sagen auch, dass sie eine verständliche Kommunikation wünschen, die die Gesundheitsbotschaften eines Produkts unterstreicht. Betrachtet man den Markt für funktionelle Getränke auf globaler Ebene, so stellt man fest, dass die Verbraucher in Asien am ehesten Lebensmittel und Getränke wählen, die die Gesundheit fördern.

Verbraucher fordern Investitionen in die Gesundheit

Einige Verbraucher geben an, dass sie bereit sind, mehr für Produkte zu zahlen, die die körperliche oder mentale Gesundheit fördern. Auf die Frage, welche Funktionen die von ihnen gekauften Produkte enthielten, standen bei den funktionellen Getränken die Stärkung des Immunsystems, die Darm- und Verdauungsgesundheit und die kurzfristige Energiezufuhr ganz oben auf der Liste, wobei jede dieser gesundheitsbezogenen Angaben im Vergleich zu 2021 zwischen 6 und 9 % Wachstum verzeichnete.

Unterschiedliche Präferenzen in den Generationen

Jede Generation, von der Gen Z bis zu den Boomern, kauft Produkte, die das Immunsystem stärken oder die Darmgesundheit unterstützen, wobei die Gen Z und die Millennials dies eher tun. Vergleiche zwischen „Kauf“ und „Interesse an“ bestimmten Funktionen weisen auf Chancen für die Entwicklung neuer Produkte auf dem Markt für funktionelle Getränke nach Generationen hin. So sind beispielsweise die Generation Z und die Millennials stärker an kognitiven und muskelaufbauenden Funktionen interessiert als ältere Verbraucher. Jüngere Verbraucher suchen auch bei funktionellen Getränken nach positiver Beschäftigung und neuen Erfahrungen.

Markt für funktionelle Getränke

Energie und Wachsamkeit häufigste gesundheitliche Positionierung

Energie und Wachsamkeit, Gesundheit des Immunsystems, Gesundheit des Darms sowie emotionale und kognitive Gesundheit sind die vier am häufigsten verwendeten Werbeaussagen bei funktionellen Getränken und machen 61 % der Markteinführungen aus. Energie und Wachsamkeit ist weltweit die zweithäufigste Gesundheitspositionierung für funktionelle Getränke, wobei 23 % der neu eingeführten Produkte im Zeitraum 2018-2022 mit dieser Angabe versehen sind, mit einer jährlichen Wachstumsrate von +5 %.

Energie und Wachsamkeit haben unterschiedliche Bedeutungen

Energie- und wachheitsfördernde Inhaltsstoffe finden sich in funktionellen Getränken, die auf sportliche Leistung, kognitive Verbesserung und Steigerung der Gesamtenergie abzielen. Ein Trend bei den Inhaltsstoffen sind mittelkettige Triglyceride (MCTs), die Energie für sportliche Aktivitäten liefern. Die kognitive Leistungsfähigkeit wird durch Nootropika – eine „intelligente Droge“ oder ein Kraut, das die kognitiven Funktionen verbessert – wie L-Theanin, eine aus grünem Tee gewonnene, nicht-proteinhaltige Aminosäure, die die Wirkung von Koffein unterstützt, ohne den Blutdruck zu erhöhen oder Angstzustände hervorzurufen, erreicht.

Darmgesundheit größtes Segment bei funktionellen Getränken

Die Darmgesundheit ist das größte Marktsegment für funktionelle Getränke und macht 26 % der Markteinführungen von funktionellen Getränken aus (2018-2022). Auf Milchgetränke entfiel mehr als die Hälfte der Neueinführungen im Bereich Darmgesundheit, was den hohen Anteil dieser Kategorie an den neuen Produkten für funktionelle Getränke insgesamt ausmacht. Ballaststoffe, Probiotika und Präbiotika zeigten stärkere Trends bei der Markteinführung als das Segment der Darmgesundheit insgesamt. Tatsächlich hat sich die Zahl der Markteinführungen für die aufkommenden Präbiotika Angaben zwischen 2018 und 2022 mehr als verdoppelt.

Emotionale und kognitive Gesundheit war das kleinste Segment.

Getränke für emotionale und kognitive Gesundheit verzeichneten eine jährliche Wachstumsrate von +4% zwischen 2018 und 2022. Adaptogene und nootropische Wirkstoffe verzeichneten in diesem Zeitraum ebenfalls ein starkes Wachstum auf dem Markt für funktionelle Getränke, wobei Adaptogene am stärksten vertreten waren. Erfrischungsgetränke waren die wichtigste Kategorie in diesem Segment, und Sportgetränke hatten den höchsten Anteil unter diesen Produkten. Emotionale und kognitive Gesundheitsansprüche sind auf dem nordamerikanischen Markt für funktionelle Getränke am weitesten verbreitet.

Wichtigste funktionelle Inhaltsstoffe für emotionale und kognitive Gesundheit

Citicolin und Cobalamin (Vitamin B12) sind zwei der wichtigsten Inhaltsstoffe für funktionelle Getränke. Citicolin ist ein Nootropikum, das die Konzentration, das Arbeitsgedächtnis und die Aufmerksamkeit fördert. Cobalamin hilft nachweislich bei der Regulierung wichtiger Neurotransmitter wie Serotonin, GABA und Dopamin, die die Stimmung ausgleichen, Ängste abbauen und für geistige Klarheit sorgen, damit die Nutzer ihre kognitiven Fähigkeiten voll nutzen können.

Was kommt als Nächstes?

Die Gesundheit des Darms ist die zweitwichtigste Funktion von Lebensmitteln und Getränken für Verbraucher aller Altersgruppen auf dem globalen Markt für funktionelle Getränke, sowohl was den Kauf als auch was die Beliebtheit betrifft. Erwartet wird die Einführung von funktionellen Getränken und anderen Produkten, die sich sowohl auf die Darmgesundheit als auch auf das Immunsystem beziehen, sowie die Expansion neuer funktioneller Getränke für die Darmgesundheit in weniger entwickelte regionale Märkte. Energie und Wachsamkeit ist das zweitgrößte Marktsegment für neue Produkte bei den funktionellen Getränken und verzeichnete zwischen 2018 und 2022 ein Wachstum der Einführungszahlen. Achten Sie auf die Einführung von funktionellen Getränken und Produkten, die die funktionellen Vorteile des emotionalen und kognitiven Segments sowie des Energie- und Wachheitssegments vereinen, wobei der Schwerpunkt bei Nicht-Sport-Produkten zunehmend auf der Wachheit liegt.

Mehr Inspiration

Von Aromen bis zu Verpackungen, von Trends in den Kategorien bis zum Verhalten der Verbraucher. Wir untersuchen inspirierende und faszinierende Fälle, um herauszufinden, was passiert, warum es passiert und welche Auswirkungen das auf den Sektor hat.

Diesen Trend teilen

Contact me for a demo

Kontaktieren Sie mich für eine Demo

Didn’t find what you were looking for today?

Let us know what topics you’re interested in, and we’ll show you how Innova can help you get the insights you need

Explore our Insights, Reports and Trends

Before you go

Sign up to receive webinar invites, our latest blogs and information on new Innova products and services.  

Explore our Insights, Reports and Trends

Erhalten Sie Updates