Ozeane der Möglichkeiten

Innovas Top Ten Trend #8: Der Blick auf das Meer für Trends in der Ernährung

15. April 2024 – Der #8 Top 10 Trend 2024 von Innova Market Insights ist Ozeane der Möglichkeiten. Dieser Trend zeigt, wie Lebensmittel- und Getränkeunternehmen den Ozean nach Chancen durchforsten. Diese Unternehmen nutzen die Ozeane und Meere als die Farmen der Zukunft, um sich von den Inhaltsstoffen für Lebensmittel und Getränke inspirieren zu lassen. Die Gewässer sind auch eine Quelle für neue, innovative Inhaltsstoffe, die gut für die Umwelt und die Nachhaltigkeit sind.

Chancen aus den Meeren

Marine Inhaltsstoffe aus den Ozeanen und Meeren bieten drei Arten von Chancen für neue Produkte in den Bereichen Lebensmittel, Getränke und Nahrungsergänzungsmittel. Die erste Chance ist die Gesundheit, da die Inhaltsstoffe des Meeres sehr nahrhaft sind. Beispiele für nahrhafte Inhaltsstoffe aus dem Meer sind: Formen von kollagenem Protein, die zur Anreicherung von Lebensmitteln und Getränken und in Nahrungsergänzungsmitteln verwendet werden, Omega-3-Fettsäuren aus Mikroalgen sowie Vitamine und Mineralien, die aus verschiedenen Formen von Meereslebewesen gewonnen werden. Die zweite Chance betrifft die Nachhaltigkeit. Inhaltsstoffe aus dem Meer sind in hohem Maße nachhaltig. Sie sind eine erneuerbare pflanzliche Quelle, die auch kohlenstofffreundlich ist, da sie dazu beiträgt, Kohlenstoff aus der Atmosphäre zu binden. Drittens bieten marine Inhaltsstoffe eine natürliche Funktionalität, die auf ihren inhärenten Bestandteilen beruht. Spirulina sorgt für eine natürliche blaue Farbe, und Agar ist eine pflanzliche Alternative zu Gelatine auf Tierbasis.

Trends bei Verbrauchern zeigen Interesse an marinen Inhaltsstoffen

Im Rahmen der Verbraucherforschung hat Innova die Verbraucher gefragt, an welchen marinen Inhaltsstoffen sie am meisten interessiert sind. Die Verbraucher nannten Fischöl, Meereskollagen und Algen als ihre bevorzugten Produkte. Sie interessieren sich auch für Algen, Seetang und Spirulina. Je nach Inhaltsstoff sind sie bereit, mehr für diese Inhaltsstoffe zu bezahlen oder nicht. Sie wurden auch nach den wichtigsten Aspekten gesunder Lebensmittel und Getränke gefragt. Die Verbraucher nannten Natürlichkeit, Nährwert und eine ausgewogene Ernährung als wichtigste Merkmale. Diese Aspekte werden durch marine Inhaltsstoffe aus dem Ozean und den Meeren geboten.

Ozeane der Möglichkeiten

Meeresalgen und Spirulina sind in Lebensmitteln und Getränken gut etabliert

Wenn man sich die Lebensmittel und Getränke nach den besten marinen Inhaltsstoffen ansieht, werden Algen und Spirulina in vielen verschiedenen Produkten verwendet und sind gut etabliert. Eine Form von Meeresalgen, die Mikroalge, ist der am schnellsten wachsende spezifische marine Inhaltsstoff und eine wichtige Quelle für Omega-3-Fettsäuren in Lebensmitteln wie veganem Lachsaufstrich, Babynahrung und pflanzlichen Fischstäbchen. Auch die Rotalgen wachsen von einer kleinen Basis aus. Spirulina ist eine wichtige Quelle von Vitaminen und Mineralien, insbesondere in funktionellen Getränken wie Wässern, Shots und Getränken für die Darmgesundheit, und liefert eine unverwechselbare blaue Farbe.

Marine Inhaltsstoffe in Nahrungsergänzungsmitteln

Die besten marinen Inhaltsstoffe in Nahrungsergänzungsmitteln unterscheiden sich etwas von den marinen Inhaltsstoffen in Lebensmitteln und Getränken. Spirulina und Chlorella sind die am häufigsten verwendeten marinen Inhaltsstoffe in Nahrungsergänzungsmitteln. Die marinen Inhaltsstoffe Blasentang sind in Nahrungsergänzungsmitteln zur Fettverbrennung auf dem Vormarsch, und auch die Mikroalge Schizochytrium ist auf dem Vormarsch. Meereskollagen ist außerdem ein wichtiger Inhaltsstoff in der schnell wachsenden Kategorie der Nahrungsergänzungsmittel für die Haut.

Verbraucher setzen sich für die Umwelt ein

Die Untersuchung von Trends bei Verbrauchern zeigt, dass Verbraucher weltweit über die Umwelt besorgt sind. Etwa 1 von 5 Verbrauchern gibt an, dass sie sich für Produkte entschieden haben, die nachhaltiger angebaut und produziert werden. Die Trends bei den Verbrauchern zeigen auch, dass sie dazu neigen, Lebensmittel zu wählen, die die Umwelt weniger belasten, und dass sie möchten, dass Unternehmen die Natur schützen und ihren CO2-Fußabdruck verringern.

Die Verbraucher interessieren sich für Inhaltsstoffe aus dem Meer, die sich positiv auf den Kohlenstoffgehalt auswirken. Allerdings ist das Interesse je nach Region unterschiedlich groß. Das größte Interesse an kohlenstoffhaltigen marinen Inhaltsstoffen besteht in Lateinamerika und Asien.

Seafood-Unternehmen zeigen Verantwortung für die Meere

Ozeane der Möglichkeiten

Die Unternehmen der Seafood-Industrie reagieren aktiv auf die globale Sorge um die Umwelt, indem sie sich um die Ozeane kümmern. Man kann sie dabei beobachten wie sie ihre Bemühungen, die Ozeane zu schützen kommunizieren und sich schon heute um die Ozeane kümmern um sie für die Zukunft zu schützen. Außerdem spenden sie einen Teil ihrer Gewinne aus dem Verkauf ihrer Produkte an gemeinnützige Umweltorganisationen, die sich für den Schutz der Meere einsetzen.

Fisch- und Meeresfrüchte-Ersatzprodukte verwenden marine Inhaltsstoffe

Es gibt viele Chancen, marine Inhaltsstoffe in der trendigen Unterkategorie der Fisch- und Meeresfrüchteersatzprodukte zu verwenden. Die Markteinführung von Fisch- und Meeresfrüchte-Ersatzprodukten weist eine fünfjährige durchschnittliche jährliche Wachstumsrate (CAGR) von 35% zwischen 2019 und 2023 auf. Die Lebensmittel- und Getränkeindustrie stellt ihre Praktiken um, indem sie neben Fisch und Meeresfrüchten eine größere Vielfalt pflanzlicher Nahrungsmittel aus dem Meer nutzt.

Verbraucher und Industrie interessieren sich für pflanzliche Meeresfrüchte

Eine Studie über Trends bei Verbrauchern zeigt, dass 1 von 3 Verbrauchern weltweit äußerst oder sehr bereit ist, pflanzliche Meeresfrüchte zu probieren. Mehr als ein Drittel der Verbraucher isst aus gesundheitlichen Gründen bereits pflanzliche Meeresfrüchte. Die Verbraucher suchen nach Proteinen, Vitaminen und essentiellen Fettsäuren, insbesondere Omega-3-Fettsäuren, aus pflanzlichen Meeresfrüchten.

Lebensmittel- und Getränkeunternehmen verwenden marine Inhaltsstoffe bei der Einführung pflanzlicher Produkte. Einige verwenden pflanzliche marine Proteine als Hauptproteinquelle. Andere kombinieren pflanzliche Proteine mit anderen pflanzlichen Proteinen wie Erbsen und Soja. Sie verwenden auch pflanzliche Inhaltsstoffe aus dem Meer für Nähr- und Aromastoffe.

Seetang-Snacks sind beliebt

Innovative Lebensmittel- und Getränkeunternehmen verwenden marine Inhaltsstoffe in Snacks, wobei Algen am häufigsten verwendet werden. Die weltweite Markteinführung von Algen-Snacks stieg 2023 nach einem leichten Rückgang in den Jahren der COVID-19-Pandemie. Snacks aus Meeresalgen sind in Asien weit verbreitet, die einen Großteil der Markteinführungsaktivitäten im Jahr 2023 ausmachte. Ein schnelleres Wachstum bei der Markteinführung von Algen-Snacks ist in Nordamerika und Westeuropa zu beobachten.

Die am schnellsten wachsenden Auslobungen für Algen-Snacks sind vegan, pflanzlich, hohe Protein- und Ballaststoff-Quellen und natürlich. Aromen sind in Asien am wichtigsten, während Protein und Ballaststoffe auf dem weniger reifen westeuropäischen Markt eine größere Rolle spielen.

Was kommt als Nächstes – Überschneidungen mit anderen Innova Top 10 Trends

Der Innova Top 10 Trend #8, Ozeane der Möglichkeiten, überschneidet sich mit anderen Top 10 Trends. Inhaltsstoffe aus dem Meer unterstützen Gesundheit, Funktionalität, Nachhaltigkeit und die Entwicklung pflanzlicher Produkte, einschließlich Inhaltsstoffe für den 3D-Druck von Meeresfrüchten.

Was kommt als Nächstes – Marine Inhaltsstoffe für Aromen

Inhaltsstoffe aus dem Meer, einschließlich Meeresgemüse, bieten Chancen zur Verbesserung des Aromas. Unternehmen der Lebensmittel- und Getränkeindustrie sind daran interessiert, ihre neuen Produkte mit Umami-Geschmacksprofilen zu versehen. Miso und Pilze sind gut etabliert, aber die Inhaltsstoffe aus dem Meer bieten eine natürliche, pflanzliche Alternative.

 

Dieser Artikel basiert auf unserem Bericht, „Top 10 Trends 2024: Trend #8 – Ozeane der Möglichkeiten.“
Wenn Sie an diesem Bericht interessiert sind, können Sie gerne eine Demo anfordern. Dazu können Sie entweder eine Demo buchen oder unser Kontaktformular verwenden.

Mehr Inspiration

Von Aromen bis zu Verpackungen, von Trends in den Kategorien bis zum Verhalten der Verbraucher. Wir untersuchen inspirierende und faszinierende Fälle, um herauszufinden, was passiert, warum es passiert und welche Auswirkungen das auf den Sektor hat.

Diesen Trend teilen

Contact me for a demo

Kontaktieren Sie mich für eine Demo

Didn’t find what you were looking for today?

Let us know what topics you’re interested in, and we’ll show you how Innova can help you get the insights you need

Explore our Insights, Reports and Trends

Before you go

Sign up to receive webinar invites, our latest blogs and information on new Innova products and services.  

Explore our Insights, Reports and Trends

Erhalten Sie Updates