Trends bei Zuckerwaren und Kaugummi in den USA und Kanada

Erforschen Sie die neuesten Trends bei Zuckerwaren und Kaugummi, einschließlich der treibenden Kräfte beim Verbraucher und der Auswirkungen von Makrotrends

29. Februar 2024 – Die Zuckerwaren- und Kaugummilandschaft in den USA und Kanada bietet vielversprechende Chancen für zukünftiges Wachstum

Verbraucher Insights

Die Trends bei Zuckerwaren zeigen, dass Kanada den höchsten Verbreitungsgrad von Zuckerwaren in Nordamerika aufweist, während das weltweite Niveau unterschiedlich ist. Die am häufigsten konsumierten Zuckerwaren sind medizinische Süßwaren, die von fast einem Drittel der Verbraucher im Durchschnitt vier bis sechs Mal pro Woche oder öfter konsumiert werden. Im Allgemeinen geben 13% der Verbraucher an, dass sie ihren Konsum von Zuckerwaren erhöht haben, während 71% ihren Konsum beibehalten haben.

Die Verbraucher werden durch eine Vielzahl von Angaben über Zuckerwaren beeinflusst, die alle unterschiedlich wichtig sind. Die beliebteste Einzelhandelsverkaufsstelle für Verbraucher in den USA und Kanada für Zuckerwaren sind Dollar-Stores, ein Ergebnis, das sich von dem anderer globaler Märkte unterscheidet.

Marktgröße und Trends

Die Trends beim Pro-Kopf-Verbrauch von Süßwaren in Nordamerika sehen wie folgt aus: Die USA liegen bei 4,7 kg (10,4 lbs), Kanada bei 4,3 kg (9,5 lbs). Der Pro-Kopf-Verbrauch von Kaugummi liegt laut Trends in den USA bei 0,4 kg (0,88 lbs) und in Kanada bei 0,8 kg (1,76 lbs), was auf unterschiedliche regionale Präferenzen hindeutet.

Der regionale Marktwert von Zuckerwaren geht in die Milliarden, wobei 17% des Umsatzes auf Nordamerika entfallen, gefolgt von Asien mit 34% und Westeuropa mit 25%. Die USA sind der zweitgrößte Einzelmarkt.

Der Umsatz mit Kaugummi geht ebenfalls in die Milliarden, wobei 14% des Umsatzes auf Nordamerika entfallen, gefolgt von Westeuropa mit 24%, Asien mit 23% und Lateinamerika mit 19%. Die USA sind auch der wertmäßig größte Einzelmarkt für Kaugummi.

Trends bei Zuckerwaren und Kaugummi in den USA und Kanada

Was prägt die Kategorie?

Insgesamt sind die Trends bei den nordamerikanischen Süßwaren und NPD in Trends für Kaugummi eine negative Wachstumsrate von -3,1% (CAGR fünf Jahre bis Q3 2023), mit unterschiedlichen individuellen Entwicklungen.

Auf Nordamerika entfielen in den 12 Monaten bis zum 3. Quartal 2023 10% des gesamten NPD, hinter Asien mit 31%, Westeuropa mit 25% und LATAM mit 16%. Afrika ist jedoch die Region mit dem schnellsten Wachstum der NPD-Aktivitäten. Die Trends bei den Süßwaren zeigen, dass Gummis und Gelees mit 28% den größten Anteil an der NPD ausmachen. Saisonale und „Free-from“-Ansprüche treiben die NPD an.

Die führenden Süßwarenaromen im NPD sind die beliebten Fruchtaromen Erdbeere und Kirsche, während die Trends bei Kaugummi Minze und Erdbeere als die Top-Aromen ausweisen.

Makro Trends Auswirkungen

Healthier Living und Simple Pleasures sind zwei der Makro Trends von Innova, die die nordamerikanischen Süßwaren- und Kaugummi-Trends beeinflussen.

Der Begriff „Healthier Living“ (gesünderes Leben), der das Bedürfnis der Verbraucher nach einem guten Leben und Wohlbefinden beschreibt, hat Auswirkungen auf die Märkte für Zuckerwaren und Kaugummi. Zuckerwaren gelten im Allgemeinen als Genussmittel. Für Verbraucher, die sich selbst oder ihre Kinder gesünder ernähren wollen, ist das Angebot an nährstoffreicheren Produkten ideal, ohne dass sie auf Geschmack und Genuss verzichten müssen. Zuckerreduzierung ist eines der Hauptziele der Innovatoren, die Zuckerwaren auch als Vehikel für zusätzliche Nährstoffe, wie Vitamin- und Mineralstoffanreicherung, Präbiotika und Probiotika, nutzen.

Simple Pleasures – das auf die sich entwickelnde Natur von Genuss und Belohnung abzielt – umfasst auch das Segment der Zuckerwaren und Kaugummis. Zuckerwaren sind eine erschwingliche, süße Leckerei, die als Belohnung oder für den schnellen Genuss verwendet werden kann. Durch Sharing-Formate können Produkte an gesellschaftlichen Anlässen teilnehmen, bei denen neuartige NPD Freude und Spaß bringen und hochwertige Inhaltsstoffe den Verbrauchern einen Moment des Genusses bescheren können.

Top Ten Trends Auswirkungen

Eine Reihe von Innova Market Insights‘ Top 10 Trends beeinflussen weiterhin die Trends bei Zuckerwaren und Kaugummi:

Unpuzzle Health – einfache Kommunikation, die durch eine vertrauenswürdige Zertifizierung unterstützt wird und die Gesundheitsbotschaften verstärkt, insbesondere wenn es um die Erfahrungen der Verbraucher geht – ist ein wichtiger Einflussfaktor. Die Reduzierung des Zuckergehalts und die Anreicherung mit Vitaminen und Mineralstoffen ist ein wichtiger Schwerpunkt. In Nordamerika gewinnt die Verwendung von funktionellen Inhaltsstoffen immer mehr an Bedeutung.

Die Neudefinition von Werten – die gegen Instabilität ankämpft und ein tiefes Verständnis dafür erfordert, wo die Verbraucher die Grenze zum Kompromiss ziehen – zeigt, dass die lokale Beschaffung von Inhaltsstoffen wichtig ist, aber auch die Umweltzertifizierung, da die Verbraucher auf zusätzliche Nachhaltigkeit achten.

Revenge Spending – kleine Freuden haben eine größere Wirkung als früher, da die Luxusausgaben unter Druck geraten, bietet Chancen zur Verbesserung der Markenwahrnehmung – und sieht Innovatoren, die mehr Genusserlebnisse schaffen: experimentelle Aromen und Produkte in limitierter Auflage.

Pflanzlich: Unlocking a New Narrative – unausgenutzte Inhaltsstoffe und technologiegestützte Formate eröffnen mehr Chancen für eigenständige pflanzliche Innovation – sieht die Verwendung von alternativen Inhaltsstoffen wie pflanzliche Gelatine und Süßstoffe.

Was kommt als Nächstes?

Trends in Sachen Nachhaltigkeit: Palmöl, das in Zuckerwaren und Kaugummi verwendet wird, steht auf dem Prüfstand, da die Nachhaltigkeit in der gesamten Lebensmittel- und Getränkeindustrie ein zentrales Thema ist. Die Auslobung „frei von Palmöl“ erfährt ein dynamisches Wachstum, wenn auch von einer kleinen Basis aus, die in dem Maße zunehmen dürfte, in dem vermehrt auf nachhaltige Beschaffung hingewiesen wird, wenn Palmöl verwendet wird.

Trends bei den Aromen:Die Innovation von Aromen ist ein weiterer Bereich der NPD, der weiterhin Aufmerksamkeit erregen wird. Während beliebte Mainstream-Aromen weiterhin im Mittelpunkt der Aktivitäten stehen werden, werden die Hersteller je nach Zielgruppe versuchen, die Kategorie mit Fusionsmischungen, globalen Geschmacksrichtungen und unerwarteten Aromen zu begeistern und zu innovieren.

 

Dieser Artikel basiert auf unserem Insider-Bericht „Sweet Trends: Unveiling Tomorrow’s Sugar Confectionery & Gum Landscape in US & Canada“. Wenn Sie an diesem Bericht interessiert sind, können Sie gerne eine Demo anfordern.
Dazu können Sie entweder eine Demo buchen oder unser Kontaktformular verwenden.

Mehr Inspiration

Von Aromen bis zu Verpackungen, von Trends in den Kategorien bis zum Verhalten der Verbraucher. Wir untersuchen inspirierende und faszinierende Fälle, um herauszufinden, was passiert, warum es passiert und welche Auswirkungen das auf den Sektor hat.

Diesen Trend teilen

Contact me for a demo

Kontaktieren Sie mich für eine Demo

Didn’t find what you were looking for today?

Let us know what topics you’re interested in, and we’ll show you how Innova can help you get the insights you need

Explore our Insights, Reports and Trends

Before you go

Sign up to receive webinar invites, our latest blogs and information on new Innova products and services.  

Explore our Insights, Reports and Trends

Erhalten Sie Updates