Globale Trends bei Zuckerwaren und Kaugummi

Erforschen Sie die neuesten Trends bei Zuckerwaren und Kaugummi, einschließlich der treibenden Kräfte beim Verbraucher und der Auswirkungen von Makrotrends

29. Februar 2024 – Die Trends bei Zuckerwaren und Kaugummi zeigen in allen Regionen der Welt eine rege Aktivität.

Verbraucher Insights

Bei den Trends und der Marktdurchdringung von Zuckerwaren gibt es weltweit Unterschiede. Die höchsten Raten sind in Finnland und Schweden zu verzeichnen. Kaugummi ist das am häufigsten konsumierte Süßwarenprodukt, wobei ein Viertel der Verbraucher angibt, vier bis sechs Mal pro Woche oder öfter Kaugummi zu konsumieren. Insgesamt haben 15% der Verbraucher von Zuckerwaren weltweit ihren Verbrauch erhöht und 65% haben ihren Verbrauch beibehalten. Mehr als die Hälfte der Verbraucher geben an, dass sie Zuckerwaren essen, weil sie gut schmecken (52%) und um sich selbst eine Freude zu machen (37%). Die Verbraucher werden durch Angaben zur Rückverfolgbarkeit und zum Zucker beeinflusst, wobei die Bedeutung dieser Angaben von Markt zu Markt variiert.

Marktgröße und Trends

Die weltweiten Trends bei Zuckerwaren, ausgedrückt als Pro-Kopf-Verbrauch, reichen von 0,01 kg in Pakistan bis zu stolzen 20,4 kg in Rumänien. Die Trends beim Kaugummiverbrauch reichen von 0,01 kg in Pakistan bis 1,8 kg in Slowenien.
Der weltweite Einzelhandelswert von Zuckerwaren wird im Jahr 2022 Milliarden betragen, wobei 34% auf Asien, 25% auf Westeuropa und 17% auf Nordamerika entfallen. Asien ist die am schnellsten wachsende dieser Regionen, wobei China der größte Einzelmarkt und Argentinien der am schnellsten wachsende ist.
Die Trends zeigen, dass der Kaugummimarkt ebenfalls in die Milliarden geht, wobei 24% auf Westeuropa, 23% auf Asien und 19% auf Lateinamerika entfallen. Der Nahe Osten ist die am schnellsten wachsende Region, mit den USA.

Globale Trends bei Zuckerwaren und Kaugummi

Was prägt die Kategorie?

Die globalen Trends für Zuckerwaren und Kaugummi im Bereich NPD zeigen ein Wachstum von +2,7% (CAGR fünf Jahre bis Q3 2023), wobei sich die einzelnen Entwicklungen mit +3,3% für Zuckerwaren und -2,7% für Kaugummi unterscheiden.

Auf Asien entfielen in den letzten 12 Monaten bis zum 3. Quartal 2023 31% der gesamten NPD, vor Westeuropa mit 25% und Lateinamerika mit 16%. Afrika und Osteuropa verzeichnen jedoch das schnellste Wachstum der NPD-Aktivitäten.

Auch wenn der Schwerpunkt der NPD in den einzelnen Unterkategorien je nach Region unterschiedlich ist, so sind doch die Angaben zu Auswahlmöglichkeiten, „frei von“ und Zuckerreduzierung ausschlaggebend für die NPD. Was die Aromen betrifft, so dominieren Erdbeer- und Fruchtaromen die NPD bei Zuckerwaren, während Minze und Erdbeere die wichtigsten Trends bei Kaugummi sind.

Globale Makro Trends Auswirkungen

Healthier Living und Simple Pleasures, zwei der Makro Trends von Innova, haben Auswirkungen auf die Trends bei Zuckerwaren und Kaugummi und ihre jeweiligen Märkte.

Healthier Living – definiert als Erfüllung der Bedürfnisse der Verbraucher, um gut zu leben und sich wohl zu fühlen – erklärt, wie Zuckerwaren, ein Genussmittel, optimal und in einem nahrhafteren Format für Verbraucher nachgefragt werden, die sich gesünder ernähren wollen, ohne auf Geschmack und Aromen zu verzichten. Die Verringerung des Zuckergehalts war das Hauptaugenmerk der Innovatoren. Süßwaren können jedoch auch als Vehikel für zusätzliche Nährstoffe dienen, z. B. für die Anreicherung mit Vitaminen und Mineralien sowie für den Zusatz von Präbiotika und Probiotika. Simple Pleasures – definiert als Ausrichtung auf die sich entwickelnde Natur von Belohnung und Genuss – beschreibt, wie Zuckerwaren eine preiswerte, süße Leckerei sind, die man zur Belohnung oder als Stimmungsaufheller verwenden kann. Sharing-Formate sollen Teil gesellschaftlicher Anlässe sein, bei denen NPD für zusätzliche Freude und Spaß sorgen kann, und hochwertige Inhaltsstoffe können den Verbrauchern einen Moment des Genusses bescheren.

Globale Top Ten Trends Auswirkungen

Mehrere der Top 10 Trends für 2023 von Innova Market Insights beeinflussen die Trends bei Zuckerwaren und Kaugummi.
Unpuzzle Health – einfache Kommunikation, die durch eine vertrauenswürdige Zertifizierung gestützt wird, verstärkt die Gesundheitsbotschaft, insbesondere wenn sie mit der Erfahrung der Verbraucher übereinstimmt – ist ein wichtiger Einflussfaktor. Die Reduzierung des Zuckergehalts ist ein wichtiger Schwerpunkt, aber auch die Anreicherung mit Vitaminen und Mineralstoffen. Auf einigen Märkten sind andere Bereiche stärker entwickelt, wie Probiotika in Asien und funktionelle Inhaltsstoffe in Nordamerika.
Die Neudefinition von Werten – die als Kampf gegen Instabilität bezeichnet wird – erfordert ein tiefes Verständnis dafür, wo die Verbraucher die Grenze für Kompromisse ziehen. Dies zeigt, dass die lokale Beschaffung von Inhaltsstoffen wichtig ist, und dass Umweltzertifizierungen wichtig sind, da die Verbraucher nach mehr Nachhaltigkeit suchen.
Revenge Spending – kleine Freuden, die angesichts des Drucks auf die Luxusausgaben eine verstärkte Wirkung haben – bietet Chancen zur Verbesserung der Markenwahrnehmung – und sieht Innovatoren, die genussorientierte Erlebnisse schaffen: experimentelle Aromen und limitierte Editionen.
Pflanzlich: Unlocking a New Narrative – in dem nicht ausreichend genutzte Inhaltsstoffe und technologiegestützte neue Formate neue Räume für eigenständige pflanzliche Innovationen eröffnen – sieht die Verwendung alternativer Inhaltsstoffe.

Was kommt als Nächstes?

Nachhaltige Behauptungen: Nachhaltigkeit ist in der gesamten Lebensmittel- und Getränkeindustrie ein zentrales Thema, und ein Bereich, der bei Zuckerwaren und Kaugummi Beachtung findet, ist die Verwendung von Palmöl. Die Auslobung „frei von Palmöl“ erfährt ein dynamisches Wachstum, wenn auch von einer kleinen Basis aus, und wir können davon ausgehen, dass diese Aktivität zunehmen wird, zusammen mit einer verstärkten Berichterstattung über die Wiederherstellung einer nachhaltigen Beschaffung, wo Palmöl verwendet wird.

Aromen-Innovation: Aromen-Innovation ist ein weiterer Bereich der NPD, der weiterhin Aufmerksamkeit auf sich ziehen wird. Während die beliebten Mainstream-Aromen weiterhin im Mittelpunkt der Aktivitäten stehen werden, werden die Hersteller je nach Zielgruppe versuchen, die Kategorie mit Fusionsmischungen, globalen Geschmacksrichtungen und unerwarteten Aromen zu bereichern und zu erneuern.

 

Dieser Artikel basiert auf unserem Insider-Bericht „Sweet Revolution: Global Trends in Sugar Confectionery & Gum“. Wenn Sie an diesem Bericht interessiert sind, können Sie gerne eine Demo anfordern.
Dazu können Sie entweder eine Demo buchen oder unser Kontaktformular verwenden.

Mehr Inspiration

Von Aromen bis zu Verpackungen, von Trends in den Kategorien bis zum Verhalten der Verbraucher. Wir untersuchen inspirierende und faszinierende Fälle, um herauszufinden, was passiert, warum es passiert und welche Auswirkungen das auf den Sektor hat.

Diesen Trend teilen

Contact me for a demo

Kontaktieren Sie mich für eine Demo

Didn’t find what you were looking for today?

Let us know what topics you’re interested in, and we’ll show you how Innova can help you get the insights you need

Explore our Insights, Reports and Trends

Before you go

Sign up to receive webinar invites, our latest blogs and information on new Innova products and services.  

Explore our Insights, Reports and Trends

Erhalten Sie Updates